INJECTION – kleine Pflasterstrips

MASTER•AID®
SKU
70425
PZN
09063692
Verfügbarkeit: Nicht auf Lager
Lieferzeit: 2 – 3 Tage
9,95 € 8,36 €

Weiße, kleine Haftpflaster zur Versorgung von Mikroläsionen • latexfrei • atmungsaktiv • von der Rolle (perforiert)

INJECTION ist nicht nur ein praktischer Wundverband für sehr kleine Verletzungen. Es dient ebenfalls Abdeckung oder Reibschutz und kann daher vielseitig eingesetzt werden.  

Die Pflasterstrips sind aus einem angenehm weichen Vlies hergestellt und eignen sich ideal zur Versorgung von sehr kleinen Verletzungen. Sie decken die Wunde ab und schützen vor äußeren Einflüssen wie z. B. Schmutz oder Staub, der sowohl bei der Hausarbeit aber auch bei anderen Tätigkeiten in die Wunde eintreten und Infektionen hervorrufen könnte. Sie sind aber auch atmungsaktiv, wodurch die Haut mit INJECTION ausreichend mit Sauerstoff versorgt wird. Der Heilungsprozess der betroffenen Stelle wird dadurch begünstigt, die Wunde heilt optimal ab. Die Haftpflaster sind speziell kleine Verletzungen entwickelt worden, wodurch sie sich individuell und an verschiedensten Körperstellen einsetzen lassen. Unsere Pflasterstrips verkleben nicht mit der Wunde, wodurch auch das Ablösen bzw. Entfernen des Pflasters keine zusätzlichen Schmerzen verursacht. Auch dank des verwendeten Klebers gestaltet sich dieser Vorgang besonders schmerzarm.  INJECTION ist – wie die meisten unserer Pflaster und Wundverbände – mit dem hautfreundlichen hypoallergenen Hotmelt-Kleber versehen, wodurch das Pflaster auch bei Pflasterallergie oder empfindlicher Haut verwendet werden kann. Sie erhalten die weißen Wundverbände INJECTION aufgerollt in einer Spenderbox. Durch die Perforation nach jedem Pflaster sind sie einfach in der Anwendung.

Besonders im Sommer – in der Zeit, wo Mücken und Zecken aktiv sind – können die Strips ihr Können als praktische Begleiter unter Beweis stellen. Für Kinder ist es oft schwer, die juckenden Stellen an Armen oder Beinen in Ruhe zu lassen und abzuwarten, bis der Juckreiz nachlässt. Selbst Erwachsene kennen dieses Gefühl, immer wieder an der betroffenen Hautstelle kratzen zu wollen. Es passiert schnell, dass die juckenden Stiche anfangen zu bluten oder sich sogar entzünden. INJECTION versorgt die offene Haut sanft und schützt hier vor äußeren Einflüssen. Auch als vorbeugende Maßnahme kann das Pflaster zur Abdeckung eingesetzt werden.

Die Pflasterstrips eignen sich außerdem ausgezeichnet bei sehr kleinen Schnitt- oder Stichwunden und können auch als Reibschutz im Zehenzwischenbereich eingesetzt werden. Wenn die schönen Sommersandalen nach einiger Zeit anfangen zu schmerzen, kann das Reiben und der Druck durch die kleinen Pflasterstrips verringert werden. Die Schmerzen sind gelindert und das Tragen der Lieblingsschuhe wird nicht weiter zum Ärgernis.

Produkteigenschaften:

•     Dehnbarkeit: längselastisch
•     Einzeln eingeschweißt, von der Rolle (mit Perforation), im Spenderkarton
•     Rundum klebend, atmungsaktiv, nicht wundverklebend, allergikergeeignet
•     sehr gut bei kleinen bis sehr kleinen Verletzungen einsetzbar

Mehr Informationen
Verpackungseinheit 100 St.
Merkmale latexfrei
Anwendung kleine Wunden
Pflastergröße/-n 39 mm x 18 mm
Größe der Wundauflage/-n 13 mm x 13 mm
Farbe weiß
Zusammensetzung Vlies, hypoallergener Hotmelt-Kleber, latexfrei, lösungsmittelfrei
  • bei kleinen, leicht bis mäßig nässenden/blutenden Wunden
  • sehr gut im Bereich der Kleinzehen einsetzbar
  • zur sanften Abdeckung von kleinen Verletzungen
  • zur Versorgung von sehr kleinen Schnitt-, Stich- oder Risswunden
  • für die sensible Haut empfohlen
  • allergikerfreundlich